Was ist URCEA® ?

Diese hoch schwingenden Essenzen enthalten die UR-Information, die UR-Schwingung und die UR-Energie einer Pflanze.

Die Trägersubstanz von URCEA®  besteht aus kolloidalem Silizium.

Momentan gibt es 14 verschiedene URCEA®  Essenzen. Sie sind in Liebe, Hingabe und  Verbundenheit mit dem jeweiligen Pflanzenwesen entstanden. So konnte sich die absolute Essenz mit ihrem ganzen Ursprung im Silizium manifestieren.

Jede Pflanze begleitet uns Menschen bei ganz bestimmten Themen. Es ist als ob sich ein neues Schwingungsmuster, eine neue Information zu dem Thema gesellt. Der momentane Horizont wird um ein paar Blickrichtungen erweitert und schon spüren Sie Erleichterung. Je klarer Sie diesen Weg gehen und bereit sind sich dem Thema zu stellen, desto kraftvoller ist die Wirkung von URCEA®.

Das erste Gefühl, das von vielen Anwendern wahrgenommen wird, ist ein eingehüllt sein. Das Gefühl von Geborgenheit und getragen sein.

Einige URCEA®  Essenzen fördern das Träumen. So können sich während des Schlafens und Träumens schon erste, leichte Blockaden lösen.

Durch die Anwendung der Essenz bekommt die Seele die Botschaft:

Ich möchte heilen.

Und so ereignen sich nun im Äußeren Begebenheiten und Begegnungen, die dies ermöglichen.
Sie können zeitgleich verschiedene URCEA®  Essenzen verwenden.
Z. B. kann URCEA®  Jiaogulan als Notfallmittel immer dazu gegeben werden.

Mit naturheilkundlichen Messtechniken lässt sich die sofortige Wirkung der URCEA®  Essenzen auf die Meridiane nachweisen. Eine geschlossene Regulation öffnet sich durch das richtige URCEA®  wieder.

URCEA®  ist ein starker Wegbegleiter, sich selbst zu finden, durch das bisher erlebte zu wachsen und das Leben mit Freude und Liebe anzunehmen.